Info




Über den Gesprächskreis Musik Dr. Ulrike Schwanse

Nähere Informationen zu Frau Dr. Ulrike Schwanse

Musikgeschichte verschiedener Jahrhunderte

Das Ruhrgebiet ist ein Zentrum vielfältigster musikkultureller Angebote. Vielleicht möchten Sie sich in Vorbereitung auf einen Konzert- oder Opernbesuch intensiver mit den betreffenden Werken auseinandersetzen und dies in einem kleineren Gesprächskreis, um möglicherweise auch Fragen stellen zu können? Oder Sie interessieren sich für klassische Musik und haben das Bedürfnis, Ihr musikalisches Allgemeinwissen zu erweitern, einen "Ausflug" in die Welt der Renaissance, des Barock, der Klassik, Romantik oder gar Moderne zu machen? Der "Gesprächskreis Musik" unterbreitet Ihnen vielfältige Angebote und lädt sie ein, sich von den Musikwerken begeistern zu lassen. Begeisterung an Musik erwächst nicht nur aus einem Hörerlebnis, sondern auch aus der geistigen Beschäftigung mit Musikwerken, deren Komponisten und der Zeit, in der die Werke entstanden sind. Herzstück der Vorträge des "Gesprächskreises Musik" sind Werkbetrachtungen sowie die Vermittlung und das Verstehen musikalischer Zusammenhänge. Das daraus resultierende bewußtere Hören kann auch für den notenunkundigen Musikliebhaber zu einem durchaus eindrucksvollen Erlebnis werden.